Moonlight.BDRip.MD.German.x264-PsO

(No Ratings Yet)

‚Moonlight‘ erzählt die berührende Geschichte des jungen Chiron (Ashton Sanders), der in Miami fernab jeglichen Glamours aufwächst. Der Film begleitet entscheidende Momente in Chirons Leben von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter, in denen er sich selbst entdeckt, für seinen Platz in der Welt kämpft, seine große Liebe findet und wieder verliert. ‚Moonlight‘ ist ein einzigartiges Stück Kino über persönliche Augenblicke und Menschen, die uns prägen und den Schmerz der ersten Liebe, der ein Leben lang nachhallen kann…

ViDEO-SOURCE…………: :………………Bluray
RESOLUTiON…………..: :……………..720×302
FORMAT………………: :………………..x264

AUDiO-SOURCE…………: :……..DE AC3 Mic (OWN)

3 Oscars für besten Film !!!


Dauer: 111 Min. | Format: mkv | Größe: 629 MB | Sample | IMDb: 7,8
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Download: #2
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org

Download #3:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (3)
Passwort: movie-blog.org Uploader: cube77

Download #4:
Download: fileZ.tv
Passwort: movie-blog.org

Download #5:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (4)
Passwort: movie-blog.org

Stream (flashX.tv):

Stream (fileZ.tv):

Tags »

Datum: Mittwoch, 15. März 2017 21:08
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: - Stream, +++Top Releases+++, Drama

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

11 Kommentare

  1. 1

    3 Oscars wow hab noch nix von den Film Gehört lol was für filme immer Oscars Bekommen wtf

  2. 2

    Hey Crittas – Halt Dein Maul du Looser ! Von Dir haben wir auch noch nichts gehört und das ist auch gut so.

  3. 3

    @Yamas: Beschimpfen und beleidigen? Wow. Du bist der Held des Tages.

    @Uploader: Danke für den Film. Habe schon drauf gewartet.

  4. 4

    @Yamas Halt einfach deine Fresse hab dich hir noch nie gesehen in den Kommis bei Movieblog stfu einfach du unwichtiger Nonam,, und schieb dir deine Dumme Beleidigung einfach worein

  5. 5

    Lustig, Lustig tralala

  6. 6

    Also ich würde sagen

    Beleidigungen 8 von 10
    Niveau 2 von 10

    :-)

  7. 7

    Bei dem Film hat ein Pseudo-Moslem einen Oskar für einen Film bekommen, in dem er einen Kriminellen Vater eines Homos spielt. Wofür vergibt man noch Oskars für Moslem? Für die Rolle eines Schweinefleisch fressenden Homo, der einen Atheisten-Homo heiratet?

    Als ob der Film zufällig einen Oskar gewann, gerade wo ein Islam-Konvertit so eine unislamische Rolle spielt…

  8. 8

    @klara
    Was möchtest du eigentlich sagen? Man versteht gar nicht was du willst.
    Hast du den Film überhaupt gesehen?

  9. 9

    Hey Klara, what’s up slut? C’mon and suck my phat huge monster „Moslem“-Cock you tiny lil Adof-Zschäpe-Cunt! And don’t 4get, you daughter of a whore: EVERY NIGGA IS A STAR! ;-)

  10. 10

    @ Nee, nur du verstehst nicht was ich will. Und was ich will, ist mein Kommentar zu äußern. Das habe ich getan. Da es dir zu hoch und komplex ist, noch mal für Dumme:

    Man gibt einen Moslem nur einen Oskar, wenn er eine unislamische Rolle spielt. So will man seine Pseudo-Muslime haben!
    Der Schauspieler ist übrigens ein Ahmadiyya-Pseudo-Moslem….Genau….. die Ahmadia-Affen, die überall im Westen gerne gesehen werden, weil Sie Gotteslästerung betreiben.

    Oskars gibt es nicht für echte Muslime!
    Du mich jetzt verstehen?

  11. 11

    @Klara, lass es doch jetzt gut sein und hör auf Leute zu beleidigen.

Kommentar abgeben